Hörbuch-QuickCheck

Um Hörbücher auf Plattformen wie Audible, Spotify und Co. veröffentlichen zu können,

müssen sie gewisse technische und qualitative Bedingungen erfüllen.

 

Dazu gehören unter anderem die richtige Lautstärke bei der Aufnahme,

die passende Länge einzelner Tracks und die korrekten Samplerates.

Aber auch Störgeräusche wie laute Atmer, Schmatzen oder sogar

ein Umblättern der Seiten können sich bei einer Hörbuchproduktion einschleichen.

 

Hörbuchverlage und Autoren verlassen sich an dieser Stelle leider

viel zu oft einzig auf die vermeintliche Sicherheit, dass die Aufnahmen

von einem Tontechniker durchgeführt wurde. Dabei kennen

sich viele Tonstudios mit der professionellen Produktion,

dem Editing und Mastering von Hörbüchern sowie den

Anforderungen der Shops gar nicht richtig aus.

 

Was passiert? Sie senden ein Produkt mit großem Verbesserungspotential an die Shops.

Sind die technischen Mängel durch Produktionsfehler deutlich feststellbar,

wird das Hörbuch abgelehnt und muss aufwendig überarbeitet werden.

Das kostet wertvolle Zeit und Korrekturschleifen.

 

Aber selbst wenn ein Hörbuch die erste Hürde übersteht und in Shops gelistet wird,

heißt das nicht, dass es qualitativ hochwertig ist.

Erfahrungsgemäß lassen sich in 60-70% der erhältlichen Hörbücher vermeidbare Fehler

wie eine schlechte Struktur, hörbare Schnitte, laute Sprechergeräusche und

deutliches Rauschen entdecken. Das muss aber nicht so sein.


Mit dem QuickCheck in kurzer Zeit viel Arbeit ersparen


Damit Sie als Hörbuchverlag oder Autor sicher sein können, dass Ihre Hörbücher in erstklassiger Qualität

in den Shops erhältlich sind, bieten wir Ihnen einen nützlichen Service.

 

Durch unsere langjährige Arbeit mit Verlagen und bekannten Vertriebsplattformen

sowie unserer Erfahrung nach über 300 Hörbuchproduktionen sind wir Spezialisten

im Analysieren von Hörbuchaufnahmen. Wir hören bzw. sehen innerhalb von Sekunden, was passt und was nicht.

 

Machen Sie sich das mit einem Hörbuch-QuickCheck zunutze -

für aktuell nur 29€ pro Check.

 

Bei unserem QuickCheck prüfen wir Ihre Hörbuchaufnahmen in kurzer Zeit auf deren

technische Eigenschaften, Klangqualität und strukturelle Aspekte.

Sie erhalten dadurch die Sicherheit, ob die Audiodateien den Anforderungen

der bekannten Hörbuchportale entsprechen und dort angenommen werden.

 

Falls Verbesserungspotential besteht, lassen wir Ihnen ein ausführliches Feedback dazu zukommen.

Gern können wir Ihnen an dieser Stelle mit einer Nachbearbeitung bzw. im Extremfall,

dass Aufnahmen unbrauchbar sind, auch auf Wunsch mit einer Neuproduktion weiterhelfen.

 

Für Hörbuchverlage, die regelmäßig Hörbücher publizieren und diese durch eine weitere Kontrollinstanz prüfen lassen möchten,

bieten wir zudem eine Flatrate. Bei dieser führen wir für 199 € im Monat max. 10 QuickChecks durch.


Wie funktioniert der Hörbuch-QuickCheck


Der QuickCheck von einem Hörbuch kostet aktuell nur 29 €,

in der Flatrate erhalten Sie im Monat 10 Checks zum Preis von 199 €.

 

Wenn Sie unseren Hörbuch-QuickCheck in Anspruch nehmen möchten,

kontaktieren Sie uns bitte. Wir informieren Sie anschließend,

wie Sie uns Ihr fertiges Hörbuch bzw. Ihre Hörbuchaufnahmen zukommen lassen können.

 

Einmal erhalten, analysieren wir diese Audiodateien innerhalb von 24 Stunden

und melden uns bei Ihnen mit einem ausführlichen Feedback zur Klangqualität,

technischen Eigenschaften und eventuellen Mängeln. Sollte eine Überarbeitung notwendig sein,

können wir Ihnen zudem gern ein Angebot unterbreiten.

 

Mit dieser Bewertung durch Hörbuch-Spezialisten stellen Sie sicher,

dass Ihr Hörbuch nicht zum Hörer gelangt, ehe es die bestmögliche Qualität aufweist.


RINO RECORDS - Mit uns können Sie sicher sein, dass Ihr Hörbuch tadellos klingt!